Antrag auf Staatsangehörigkeit

Antrag auf Staatsangehörigkeit

Hier können Sie Ihren Antrag auf Staatsangehörigkeit stellen. Diesen können Sie nur beantragen, wenn Sie eine gültige Begründungen haben (finden Sie im saiferischen Grundgesetzbuch unter Artikel 8) und den Einbürgerungstest mit min. 22 von 45 Punkten bestehen. Wenn Sie ihn bestehen, erhalten Sie einen Lösungscode, den Sie hier benötigen. Für die Austellung des Personalausweises werden Ihnen eine Gebühr von 15,– Euro (30,– Zävy) verrechnet.

Felder mit * müssen ausgefüllt werden





Gültige Begründungen finden Sie im saiferischen Grundgesetzbuch unter Artikel 8. Für diese Begründung brauchen Sie einen gültigen Nachweis. Bei anderen, überzeugenen Begründungen können auch Ausnahmen gelten.

Zu den Einwanderungspapieren benötigen Sie vor dem Erhalt Ihres vor der Erhaltung des saiferischen Personalausweises einreisen/einwandern zu können das saiferische Online-Visum.



Wenn Ihr Antrag auf Staatsangehörigkeit genehmigt wurde, wird Ihr Passfoto (7:9), ein Foto Ihrer Unterschrift (jpg, png oder pdf) per E-Mail und die Zahlung der Austellungsgebühr von 15,– Euro (30,– Zävy) per Überweisung oder PayPal von Ihnen verlangt, um Ihren Personalausweis ausstellen zu können. Ihr Personalausweis wird nach seiner Ausstellung Ihnen per Post an Ihre angegebene Adresse zugeschickt. Um als neuer saiferischer Staatsbürger vor der Erhaltung des saiferischen Personalausweises einreisen/einwandern zu können, müssen Sie das saiferische Online-Visum beantragen, den nur mit dem können Sie ohne saiferischem Personalausweis/Reisepass einreisen, es sei den Sie sind Staatsbürger eines Mitgliedslandes der CONAS. Ab dem Zeitpunkt, bei dem Sie als saiferischer Staatsbürger Ihren saiferischen Personalausweis erhalten haben, benötigen Sie kein Visum mehr bei der Einreise nach Saiferien (Artikel 9, §67).


Muster des saiferischen Personalausweises