Tomatenrepublik Tomatanien

Tomatenrepublik Tomatanien

Pomidorowa Republika Tomasza

 

       

            Flagge                               Wappen


Die Tomatenrepublik Tomatanien (polnisch Pomidorowa Republika Tomasza) ist eine Republik mit einem Einparteiensystem im Nordosten von Absurdistan. Sie liegt südöstlich von Saiferien und östlich von Mariusanien. Sie ist Gründungsmitglied der CONAS. Sie ist bekannt für ihre Tomatenplantagen und dessen Export.

Wahlspruch „Bóg i Ojczyzna“ (Gott und Vaterland)
Amtssprache(n) Polnisch, Spanisch und Deutsch
Hauptstadt Fragestoñes (Fragestowice)
Staats- und Regierungsform Republik mit Einparteiensystem
Staatsoberhaupt und Regierungschef

Anführer „El Presidente“ Tomasz Fragestoñes, PLT

Fläche 39.240 km²
Einwohner 5.258.160 (01.01.2021)
Bevölkerungsdichte 134 Einwohner je km²
Währung Tomatenmark (™)
Bruttoinlandsprodukt 

KKP: 198,7 Mrd. ©️ (2020)

Nom.: 348 Mrd. ©️ (2020)

BIP pro Kopf 

KKP: 37.788,9 ©️ (2020)

Nom.: 66.201,8 ©️ (2020)

Gründung 09. Oktober 2010
Unabhängigkeit 26. Juli 2018 (von Mariusanien)
Nationalhymne „Kraina Pomidorów i Wolność“
Nationalfeiertag 09. Oktober (Staatsgründung)
Länderkürzel TMT
Vorwahl

+9

Internet-TLD

.tm

KFZ-Kennzeichen TM